Marmeladengläser

Marmeladengläser

20 Stück 212ml Weithalsgläser Anzeigen

Einmachglas

15 Einmachgläser 440 ml Anzeigen

Sturzgläser

40 Sturzgläser 125 ml Anzeigen

Marmeladengläser online kaufen

Marmeladengläser gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Da ist die Suche nicht immer ganz einfach. Warum wird Marmelade eigentlich in Marmeladengläser gefüllt? Kann man dazu nicht auch einfach eine Tupperdose benutzen? Was das Besondere an einem Marmeladenglas ist und welche Unterscheidungsmerkmale es gibt wird Ihnen im folgenden Text genauer erläutert. Außerdem wird Ihnen hier auf gezeigt, wo Sie Marmeladengläser günstig und zu geringen Versandkosten online kaufen können. Denn nicht in jedem Shop sind sie günstig zu einer vernünftigen Qualtität erhältlich. Wir helfen Ihnen bei der Suche!

Die Idee die Gläser online zu kaufen liegt nahe, aber worauf ist zu achten? Welche Gläser brauche ich und wie viele? Diese Fragen sollten Sie im Vorfeld klären. Haben Sie einen großen Haushalt in dem mehr als vier Personen leben, ist es sinnvoll größere Marmeladengläser zu befüllen, als in einem zwei Personen Haushalt. Variieren Sie gern unterschiedliche Marmeladensorten, so sind kleinere Gläser sicher besser. Ein normales Marmeladenglas mit 240 Millilitern wird von zwei Personen bei täglichem Frühstück in einer Woche aufgegessen. Die Form der Gläser ist ebenfalls wichtig! Es gibt schöne bauchige Modelle, die aber sehr viel Platz weg nehmen. So sollten Sie beachten, wie viele Gläser überhaupt in Ihren Vorratsraum passen. Je nach Angebot können Sie 6, 8 oder 12 Stück kaufen. Diese Stück Zahlen variieren aber natürlich auch. Um Versandkosten zu sparen lohnt es sich eine größere Anzahl Artikel zu bestellen.

Unterschiedliche Größen der Gläser

Wie schon erwähnt, ist es durchaus sinnvoll in größeren Haushalten auch größere Marmeladengläser zu verwenden. Sind sie einmal geöffnet sollten sie zügig aufgebraucht werden, was in größeren Familien kein Problem darstellen sollte. Hier kommen zum Beispiel welche mit 440 ml in Frage. Beachten Sie bei der Wahl der Gläser, dass man problemlos mit dem Messer (oder Löffel) bis auf den Boden des Glases kommen sollte ohne, dass man sich bei einem zur Neige gehenden Inhalt die Hände dreckig macht.
Kochen Sie gerne viele unterschiedliche Brotaufstriche? Haben Sie schon mal drüber nachgedacht, diese zu verschenken? In den kleinen Gläschen, wie man sie aus dem Hotel kennt? Diese kleinen 47 Milliliter Gläschen sind in praktischen Sets erhältich. So können Sie einen kleine Auswahl verschiedener selbstgemachter Marmeladen oder Gelees wunderbar als Ergänzung (oder Deko) zu einem Geschenk verwenden. Die Freude über selbstgemachte Marmelade ist immer groß!
Die Standardgröße liegt zwischen 200 und 300 ml. Dies ist auch in der Regel die Menge, die Sie bekommen, wenn Sie Aufstrich im Supermarkt kaufen.

Kunststoffdeckel oder Metalldeckel?

Marmelade hält sich durch den hohen Zuckergehalt in der Regel sehr lange. Sie wird häufig im Keller gelagert. Entsprechend robust sollte das Material sein, was für den Deckel verwendet wird. Plastik kann nach einiger Zeit porös werden und schließt somit nicht mehr richtig. Der Inhalt fängt an zu schimmeln. Mit Metalldeckeln (Twist off Deckeln) können Sie hier nicht viel falsch machen. Diese sind robust und können höchstens (bei schlechter Qualität) rosten. Oftmals sind die Deckel auch mit einer dünnen Gummibeschichtung auf der Innenseite versehen, um das luftdichte Verschließen zu unterstützen.

Das Weckglas als Marmeladenglas

Weckglas

12 Weckgläser 220ml Anzeigen

Weckgläser sind in der Regel dicker und der Deckel ist nicht mit einem Drehverschluss versehen. Mehr noch, der Deckel ist auch nicht aus Metall sondern aus Glas. Weckgläser werden mittels zweier Metallklips verschlossen. Als Dichtung am Glasdeckel dieht ein breites Gummiband, extra für Weckgläser. Auch Weckgläser lassen sich im Online Shop kaufen. Für Marmeladen sind diese Gläser nicht besonders geeignet. Von vielen werden sie aber als Behälter für Pflaumenmus benutzt. Denn Pflaumenmus wird nicht nach dem Befüllen des Glases gestürzt.

Sturzgläser und Einmachgläser

Sturzgläser oder Einmachgläser werden ebenfalls häufig benutzt. Was aber ist ein Sturzglas? Diese Bauart hat eine leicht konische Form, sodass diese nach oben hin etwas weiter öffnen. Diese Gläser werden häufig zum Konservieren von Lebensmitteln verwendet. Diese weite Öffnung ist als Marmeladenglas natürlich auch sehr praktisch, denn so kommen Sie besser mit dem Messer an die Marmelade heran als bei herkömlichen Gläsern. Diese Gläser sind alle mit dem gewöhnlichen Metalldeckel ausgestattet. Auch Twist off Deckel genannt. Twist off kommt aus dem Englischen und bedeutet aufdrehen.

Selbstgemachtes in schönem Glas verschenken

90% der Menschen freuen sich besonders, wenn man etwas selbstgemachtes geschenkt bekommt. Marmelade ist ein ganz tolles Geschenk, denn das Essen eines Marmeladenbrotes ist mit Genuss verbunden. Man wird, während man genießt, an die Person erinnert, die einem dieses Geschenk gemacht hat. Besonders viel her macht das Geschenk, wenn Sie ein besonders schönes Marmeladenglas verwenden. Natürlich sollte der Behälter durchsichtig sein, denn es geht ja schließlich um die Marmelade und die will man auch sehen. Früher wurde der Deckel oft noch mit einem Stück Stoff überzogen. Dieser wurde mit einem Band zwischen Glas und Deckel befestigt und mit einer schönen Schleife versehen. Abgerundet wird der schöne Anblick dann mit einem schönen Marmeladenglas Etikett auf dem die Sorte und das Erstellungsjahr vermerkt sind.
Etiketten für Marmeladengläser gibt es ebenfalls viele online zu kaufen. Wer das Geld lieber sparen möchte und außerdem etwas schreibfaul ist, nimmt die obere Ecke der Tageszeitung auf der das aktuelle Datum vermerkt ist, schneidet diese so großzügig ab, dass noch Platz zum schreiben ist und spart sich so das notieren des Datums. Lediglich die Sorte der Marmelade muss noch auf den Schnippsel geschrieben werden.

Marmeladenset als Geschenk

Marmeladen Set

Marmeladen Set Anzeigen

Das oben bereits erwähnte Geschenk, nämlich die Marmelade im schönen Glas, lässt sich auch umkehren. Verschenken Sie doch einfach mal ein Marmeladenset! Solch ein Set beinhaltet ein paar Marmeladengläser und Etiketten, sowie ein Buch mit schönen Rezeptideen. Sicherlich ein originelles Geschenk mit dem man punkten kann! Das aber auch nur, wenn man weiß, dass der oder die Beschenkte gern in der Küche steht und experimentiert. Vielleicht wird dies ein Trend für 2013!?

Dekorative Marmeladengläser und Behälter

Man kann sagen was man will, besonders elegant ist ein Marmeladenglas nicht gerade. Deshalb füllen viele ihre Marmelade auch um, nachdem sie das eigentliche Glas geöffnet haben. Nun lässt sich das dekorative Marmeladenglas in der Regel nicht mehr so gut verschließen wie das gewöhnliche. Das ist oftmals auch dadurch bedingt, das dekorative Marmeladengläser eine Ausbuchtung für einen passenden Löffel haben. Ähnlich wie es bei einem Zuckertopf der Fall ist. Diese Behälter für Marmelade können aus Keramik, wie edelstahl aber auch Kunststoff sein. Der Inhalt dieser Behälter muss – bedingt durch den nicht luftdichten Verschluss – natürlich schneller verzehrt werden. Um hier nicht in Zugzwang zu kommen, können diese Behälter auch einfach nur zur hälfte gefüllt werden. Der Rest der Marmelade bleibt im Ursprünglichen Marmeladenglas, wird dauerhaft im Kühlschrank gelagert und bei Bedarf geleert.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (19 votes cast)
Marmeladengläser, 3.6 out of 5 based on 19 ratings